InSwingtief bei den Darstädter Gitarren-Konzerten

25.01.2019 um 20:00 Uhr

Vier erfahrene Musiker, die sich stilistisch eigentlich nie hätten treffen sollen, gemeinsam, miteinander, zusammen auf der Bühne – eine echte Band.
Ein weltmusikalisch, folk- und Grapelly-beeinflusster Geiger, ein straight ahead swingender Jazzgitarrist, eine italienische Pop-Kontrabassistin und ein pompe manouche Gitarrist, der genau so stilsicher soliert wie er schrubbt, treffen aufeinander und machen das einzig Sinnvolle was ihnen übrig bleibt: Sie hören einander zu, bereichern sich gegenseitig und spielen mit Understatement und Lässigkeit über ihre Stilgrenzen hinweg.
Und so kommt das Bebop Solo im Tango, die leidenschaftlich feurige Gypsy Gitarre im kühlen Bossa Nova, die piazollerschen Verminderten im traditionellen Musettewalzer ganz selbstverständlich und unakademisch daher. Die Musik von InSwingtief ist organisch und authentisch. Da sprechen auf der Bühne spielend vier Musiker mit- und zueinander, in ihrer eigenen Sprache und beziehen die Zuhörer automatisch in ihre Unterhaltung mit ein. Eine Sprache die zwischen so unterschiedlichen Musikern funktioniert, tut dies auch beim Publikum – der Funke springt über und die Ohren der Zuhörer „reden einfach mit“ wenn InSwingtief loslegt.

Weitere Infos gibt es hier.
Einlass 19:00
Beginn 20:00
Eintritt 10.-
Kartenreservierung per email an info@musik-butik.de

Mitgliederversammlung Freiwillige Feuerwehr Darstadt

Einladung zur 33. ordentlichen Mitgliederversammlung des Vereins der Freiwilligen Feuerwehr Darstadt e. V.

am Samstag, den 12.01.2019 um 20.00 Uhr im Bürgervereinsheim Darstadt

 

Punkte der Tagesordnung:

1. Begrüßung u. Totengedenken

 2. Bericht des Schriftführers

 3. Bericht des 1. Kommandanten

 4. Bericht der Jugendwarte 

 5. Bericht des Vorsitzenden des Feuerwehrvereins

 6. Bericht des Kassiers

 7. Bericht der Kassenprüfer

 8. Entlastung der Vorstandschaft

 9. Neuwahl des 1. und 2. Kommandanten

10. Neuwahl der Vorstandschaft des Feuerwehrvereins

11. Wünsche und Anträge

Eingeladen sind alle aktiven und passiven Mitglieder des Feuerwehrvereins Darstadt.

Gäste sind willkommen.

Mit freundlichen Grüßen

Die Vorstandschaft des Vereins der Freiwilligen Feuerwehr Darstadt e. V.

Bad Temper Joe bei den Darstädter Gitarren-Konzerten am 12.10.18

Wenn es um akustischen Blues in deutschen Landen geht, dann führt mittlerweile kein Weg mehr an Bad Temper Joe vorbei. Das Online-Bluesmagazin Waser-Prawda nennt Joe „einen der wirklich wichtigen Songwriter und Gitarristen der deutschen Bluesszene“, germanblues.org sieht ihn „auf dem Weg an die Spitze der deutschen Akustikszene“ und mit seinem neustem Album „Solitary Mind“ (Februar 2017) dürfte er nun endgültig die Betitelung „Geheimtipp“ abgelegt haben.

Und auch Live kennt der Bielefelder keine Rast und interpretiert seine eigenen Songs immer wieder neu, lässt die Slidegitarre aufheulen und versinkt tief in seiner Musik. Da flüstert, ja haucht er seine Texte mal leise ins Mikrofon, bevor er sie laut, ohne Verstärkung shoutet und legt dabei einen Bann über sein Publikum, der bis zum letzten Song anhält. Man vergisst schnell, dass Joe selten ein Wort an sein Publikum richtet, was zählt, sind seine Songs über Liebe, Verdruss, Hoffnung und Glaube. Er lässt in einem Moment Robert Stevensons „Dr. Jekyll and Mr. Hyde“ wieder aufleben, so dass man glaubt der verrückte Doktor nebst seinem Monster säße direkt vor einem, doch schon im nächsten Moment erzählt er die Geschichte der alten Eiche („Old Oak Tree“), bevor man von der einzigen Sache erfährt, die ihn glücklich macht („I’ll Be Happy When You Cry“) oder der Erzählung vom Traum reich zu sterben („Rich Man Blues“) lauscht. Wenn dann der „Sleeping Giant Blues“ angeschlagen wird, hört man, dass hier etwas ganz großes wach geworden ist. Mit Bad Temper Joe ist die Zukunft des deutschen Blues gesichert.

Termin: Freitag 12.10.18 um 20.00 Uhr
Einlass: 19:00
Beginn: 20:00
Eintritt: 10.-
Kartenreservierung per mail an info@musik-butik.de

Infos zum Konzert findet Ihr hier

Eine Veranstaltung im Rahmen des Kulturherbst Landkreis Würzburg.

 

Einladung zur Abschlussveranstaltung GEK 27.06.18

STADT OCHSENFURT
Gemeindeentwicklungskonzept der Stadt Ochsenfurt;
Einladung zur Abschlussveranstaltung
In Ochsenfurt ist der Planungsprozess zur Erstellung eines
Gemeindeentwicklungskonzepts (GEK) erfolgreich
abgeschlossen. Im Rahmen dieses Prozesses sind vom
beauftragten Planer zusammen mit den Bürgerinnen und
Bürgern aus den Ochsenfurter Stadtteilen Bärental, Darstadt,
Erlach, Hohestadt, Kleinochsenfurt, Tückelhausen, Westsiedlung
und Zeubelried wertvolle Ideen für eine zukunftsfähige
Entwicklung ihrer Stadtteile erarbeitet worden, die sich im
Entwicklungskonzept wiederfinden, In einer
Abschlussveranstaltung am 27. Juni 2018 um 19.00 Uhr in der
TVO-Halle soll das Entwicklungskonzept der interessierten
Öffentlichkeit vorgestellt werden. Hierzu sind alle Bürgerinnen
und Bürger der am GEK beteiligten Stadtteile herzlich
eingeladen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
P. Juks
1. Bürgermeister

Der Arbeitskreis „Lebenswertes Darstadt“ lädt ein zu einer Exkursion

am Samstag, den 24.März 2018
Treffpunkt um 9.45 Uhr am Bürgerhaus zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Mitfahrer zahlen an die Fahrer 2,50 €. Bitte ein Getränk und ein Butterbrot mitnehmen, es besteht unterwegs keine Möglichkeit zur Einkehr.

Ablauf:
10.00 Uhr Sulzdorf, Bürgerhaus Das Bürgerhaus in Sulzdorf ist fast baugleich zum Darstadter. Es ist ebenfalls aus Bruchstein erbaut und hat Buntsandstein-Gewände. Der Bürgervereins- vorsitzende Dieter Walch wird uns durch das Gebäude führen.

11.00 Uhr Euerhausen, Feuerwehrhaus Das Feuerwehrhaus wurde 2012 neu errichtet. Es hat ein ähnliches Raumprogramm wie das neue Darstadter Feuerwehrhaus. Der Kommandant Siegfried Kuhn führt uns durch das Gebäude.

12.00 Uhr Aufstetten, Bürgerhaus Der 144 Einwohner kleine Ort hat es geschafft, sein Bürgerhaus saniert zu bekommen. Das war nur durch Fördermittel möglich. Der Bürgermeister von Röttingen ist besonders gut darin, Zuschussgeber zu finden. Harald Thomas die „rechte Hand des Bürgermeisters“ und Hausmeister führt uns durch das Gebäude.

13.00 Uhr13.00 Uhr Geißlingen, Dorfgemeinschaftshaus In Geißlingen ist vieles anders als in Darstadt: Es liegt in Mittelfranken, es ist evangelisch und das Dorfgemeinschaftshaus wird von der Gemeinde verwaltet. Georg Dopf vom Wirtshausteam führt uns durch das Gebäude, das auch von der Kirchengemeinde genutzt wird.

Anschließend fahren wir über die B13 nach Hause wo wir den Tag am Abend ab
19.00 Uhr beim Starkbierabend in der Wirtschaft in Darstadt ausklingen lassen.

Mitgliederversammlung Freiwillige Feuerwehr Darstadt

 

Einladung zur 32. ordentlichen Mitgliederversammlung des Vereins der Freiwilligen Feuerwehr Darstadt e. V.

am Samstag, den 17.02.2018 um 20.00 Uhr im Bürgervereinsheim Darstadt

 

Punkte der Tagesordnung:

 1. Begrüßung u. Totengedenken

 2. Bericht des Schriftführers

 3. Bericht des 1. Kommandanten

 4. Bericht der Jugendwarte 

 5. Bericht des Vorsitzenden des Feuerwehrvereins

 6. Bericht des Kassiers

 7. Bericht der Kassenprüfer

 8. Entlastung der Vorstandschaft

 9. Wünsche und Anträge

Eingeladen sind alle aktiven und passiven Mitglieder des Feuerwehrvereins Darstadt.

Gäste sind willkommen.

Mit freundlichen Grüßen

Die Vorstandschaft des Vereins der Freiwilligen Feuerwehr Darstadt e. V.